Standorte für Investoren

Der fortschreitende Trend zu arbeitsteiligen Produktionsprozessen bedingt leistungsfähige Distributionsanlagen in verkehrsgünstiger und verbrauchernaher Lage. Die Binnenhäfen bieten den Unternehmen diese Standortvorteile. Sie unterbreiten ansiedlungsinteressierten Firmen bedarfsgerechte Flächenangebote zu günstigen Konditionen. Die Verfügbarkeit dreier verschiedener Verkehrsträger vor Ort und die Möglichkeit ihrer optimalen Verknüpfung zeichnen den Investitionsstandort Binnenhafen besonders aus und verstärken seine Attraktivität ganz wesentlich.